Charakter-Akte von Richard Gere

Daten   |   Lebenslauf   |   Psy. Prof.   |   med. Daten   |   Logs
Rangbild links:
G_lt.jpg
Rangbild rechts:
G_rechts.jpg
Rang komplett ändern
Farbe:
Rang:
Lieutenant
Richard Gere
Sicherheitsoffizier

Linkliste
Hauptschreiber:
Michaela Quinn   G001
verlinkte Schreiber:
Jeromé de Jarjayes   HYP
Charaktere des Schreibers:
Jean Torrent   Stamm   G001
Lucille Walker   Neben   G001
Ehemalige Charaktere:

Daten
vollständiger Name:
Richard Gere
Position:
Sicherheitsoffizier
Geschlecht:
Männlich
Rasse:
Mensch
Alter:
34
Größe:
1,87 m
Geburtsort:
Washington DC, Terra, Sol Sektor
Gewicht:
85 kg
Vater:
Samuel Gere
Augenfarbe:
Blau
Mutter:
Meredith Gere
Haarfarbe:
Braun
Hobbys:
-/-
Besonderheiten:
wird Maddog genannt
Narbe übern rechten Auge, Tigerkopf auf rechten Oberarm
Avatar
Hochladen:
Auswahl:


Bild löschen

Lebenslauf
Richard wuchs als einziger Sohn von Admiral Samuel Gere und seiner Frau Meredith in einem wohlbehüteten Elternhaus auf. Von Anfang an wurden ihm Disziplin und Gehorsam eingetrichtert weswegen er sich immer mehr gegen diese Prinzipien die sein Vater so extrem vertrat stellte. Nachdem Richard in der Schule und immer weiter durch die Klassen geschoben wurde, stellte er sich immer öfters gegen die Obrigkeiten und Personen die Autorität verkörperten, weswegen er immer wieder in Streit mit seinem Vater dem Admiral bekam und dieser ihn dann nachdem er die Highschool abgeschlossen hatte auf die Sternenflottenakademie schickte in der Hoffnung das dieser dort den Sinn von Disziplin und Gehorsam lernen würde.

Aber selbst diese Erziehungsmaßnahme schien bei Richi, wie er liebevoll von seinen wenigen Freunden genannt wurde, nicht wirklich zu ziehen. Denn bereits am 3. Tag auf der Akademie verursachte er eine Schlägerei bei der er sich eine schwere Augenverletzung sowie eine Brandwunde oberhalb des rechten Auges zu zog. Lediglich dem Einfluss seines Vaters hatte Richard es zu verdanken nicht von der Akademie geschmissen zu werden. Jedoch bestand dieser darauf das Richi nach alter Methode behandelt wurde und somit behielt er von dieser Schlägerei eine Narbe über dem rechten Auge zurück. Noch ein weiterer Umstand der ihm das sich abfinden mit den Statuten der Sternenflotte schwer machte, jedoch fand er in seinem Jahrgang viele Freunde die ihm zeigten das man mit Respekt und ein wenig Gehorsam oft weiter kam als mit der aufbrausenden Art die Richard, der auf der Akademie von seinen Lehrern aufgrund seiner Verrückten Ansichten und Flugmanöver den Namen „Maddog“ bekam.

Zum Erstaunen seiner Lehrer entwickelte sich Richard zu einem Spezialist für den Nahkampf, sowie taktische Manöver. Er verstieß noch so manches Mal gegen Vorschriften nur um anderen Helfen zu können, ein Umstand und eine Bestätigung dafür das Richard seine Bestimmung in der Sicherheit gefunden hatte, doch auch ihr ungestümes Temperament und ihre Aufbrausende Art brachten ihn immer wieder in Schwierigkeiten die er jedoch von nun an alleine regeln wollte. Nach Abschluss der Akademie wurde Richard zu einer Spezial Einheit versetzt.

-Kommando Freigabe Nötig-
Nach Abschluss des letzten Auftrages wurde Richard auf die USS Fairhaven versetzt, ein Schiff der ??? Klasse, welches von nun an sein neues Zuhause werden sollte.
Psychologisches Profil
-Unter Verschluss-

Medizinische Daten
Hautfarbe:
-/-
Bluttyp:
0 negativ
Sehkraft:
links 100% rechts 80%
Frühere Krankheiten:
keine Eintragung
Aktive Krankheiten:
keine Eintragung
Verletzungen:
Beschädigung des rechten Auges, Gebrochene Knöchel, Unterarm, Schien & Wadenbein
Operationen:
-/-
Handicaps:
-/-
Implantate:
keine
Sonstige Bemerkungen:
Narbe über rechtem Auge, Tigerkopftatoo am rechten Oberarm

Logs
Sternzeit Wörter Einheit
weitere Logs...